Auszeichnungen

Wir sind stolz auf die Auszeichnungen, die wir durch unser Ausbildungskonzept, erzielt haben:

 

logo_zusatzAusgezeichnet als Exzellenter Ausbilder

Das Zertifikat für höchste Ausbildungsqualität in der Hotelbranche wird durch die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. verliehen. Das Siegel muss alle zwei Jahre erneuert werden. Mehr erfahren?

 

 

15_29_rz_isb_siegel_fachkraefte_arbeitgeber_bearbeitetAttraktiver Arbeitgeber Rheinland-Pfalz

“Dem Mangel an qualifiziertem Personal in der Hotellerie begegnet man im Atrium mit flexiblen Arbeitszeitmodellen – auch für Führungskräfte – und einer Vielzahl an Weiterbildungs-Maßnahmen. ”

Unser Inhaber Dr. Lothar Becker wurde 2016 mit der Zertifizierung “Attraktiver Arbeitgeber Rheinland Pfalz” ausgezeichnet. Er zählt damit mit seinem Hotel zu den acht ausgezeichneten Betrieben in Rheinland-Palz.

Bildquelle: ISB/Alexander Sell

 

1152_36711

 

Nominiert als Top-Ausbilder 2017

Die Auszeichnung ” Top Ausbilder” wird an herausragende Ausbilder und ihre Betriebe verliehen, dies ist ein begehrtes Gütesiegel und steht für ausgezeichnete Ausbildungsqualität. Mit der Initiative soll auf eine vorbildliche Nachwuchsarbeit und die Zukunftssicherung des Berufes aufmerksam gemacht werden. Der Preis wird zusammen mit der Fachzeitschrift KÜCHE und dem VKD vergeben.

 

 Ein Bild nach der Preisverleihung:

Top-Ausbilder_2016

 

Und ein Video:

 

 


gswBildungspartnerschaft mit der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule Mainz

 

Eine Bildungspartnerschaft bietet beiden Seiten viele Vorteile:

Zum Einen ist es für die jungen Menschen wichtig, Ansprechpartner in realen Betrieben zu haben. Durch den Erfahrungsaustausch mit den Auszubildenden, können wichtige und vielleicht unangenehme Fragen frühzeitig beantwortet und somit eventuelle Ängste beseitigt werden. Die Personalabteilung kann bei Ausbildungs- oder Bewerbungsfragen jederzeit zur Seite stehen und unterstützen.

“Als erstes Mainzer Hotel geht das Atrium Hotel Mainz eine Bildungspartnerschaft mit einer Schule ein. […] Die geplanten Aktivitäten der Bildungspartnerschaft umfassen die Bereitstellung von Praktikumsplätzen im Hotel, regelmäßige Unternehmensbesichtigung im Rahmen der Berufswahl, Unterstützung von Projektarbeiten und Bewerbungstrainings für Berufsanfänger sowie die Integration des Hotels in die Initiative „IHK Ausbildungsbus“.”