Jazz & Dine

06. September 2015, Beginn 18 Uhr

Sebastian Sternal und Frederik Köster

Sebastian-Sternal-1-thumb Frederik Köster

“ECHO”- Preisträger Sebastian Sternal, Professor für Jazzklavier an der Mainzer Hochschule für Musik, trifft auf den Kölner Trompeter Frederik Köster, der zu den erfolgreichsten jungen Jazz-Trompetern Europas gehört.

Ende 2015 erscheint ihre Duo-CD “Kanada”, entstanden während einer gemeinsamen Tournee durch dieses Land voller Naturschönheiten, freundlicher Menschen und packender Musik.

Die neu entstandenen Kompositionen sind geprägt von eingängiger Melodik und atmosphärischer Dichte, und Sternal und Köster erforschen sie mit improvisatorischer Spielfreude und mitreißender Interaktion.

29,–€ inkl. Musik und Büffet

Reservierung unter Tel: 06131 / 491-0


 

Sonderveranstaltung – 15. November 2015, Beginn 19 Uhr

La Fine Équipe

marceladamtrio

Marcel Adam – einer der bekanntesten Chansonniers, Komponist und Entertainer ist ein wahres Vergnügen, ein Publikumsmagnet.

Zusammen mit Christian Di Fantauzzi (Akkordeon/Sax – Gebürtiger Italiener, leidenschaftlicher Akkordeonist (Knopfakkordeon) und Saxophonist, der im zarten Alter von nur 17 Jahren den Weltmeistertitel im Bereich Akkordeon in San Sebastián errungen hat) und Christian Conrad (Gitarre/Mandoline – Auftritte u. a. beim Montreux Jazz Festival) erleben Sie Chansons von Aznavour, Moustaki, Piaf und natürlich auch Musik in Deutsch und Mundart.

Einlass: 18 Uhr

Karrten: 19 €

Karten online unter diesem Link oder Tel. 06131-491-0.