Urlaub im Rheingau und Rheinhessen

Entspannung im Doppelpack – Genusswandern am Rhein

Willkommen im Nägler’s in Oestrich-Winkel, im tiefen Herzen des Rheingaus.
Von hier aus startet Ihre Tour, bei der Sie Grenzen überschreiten werden. Allerdings handelt es sich nur um die Landesgrenze zwischen dem Rheingau, der zu Hessen gehört, und dem Land der 1000 Hügel, wie Rheinhessen liebevoll genannt wird.
Doch das kommt erst morgen. Heute gehen Sie es ganz entspannt an, zum Beispiel in unserem Spa. Oder genießen den Sonnenuntergang auf unserer großen Rheinterrasse mit einem Glas Wein in der Hand.
Lassen Sie sich anschließend Ihr Abendbrot schmecken. Im Umfeld laden Gutsschänken und Restaurants zu einem entspannten, weinfrohen Tagesausklang ein.
Der nächste Morgen beginnt mit der grenzüberschreitenden Rheinüberquerung – natürlich an Bord. Dauert (leider!) nur wenige Minuten.
Von Ingelheim aus immer am Rhein entlang, durch grüne Wiesen und vorbei an des Kaisers einstigem Rastplatz führt Sie ein fast mühelos zu begehender Wanderweg: Keine nennenswerten Steigungen, jede Menge schöne Ausblicke, ein Weinkloster und die weltberühmte Kaiserpfalz von Ingelheim liegen am Wegesrand.
Beim Schauen und Staunen vergeht die Wegstrecke wie im Flug. Das ist Genusswandern pur!
In Mainz angekommen, werden Sie schon im schicken Schwesterhotel des Nägler’s, dem Atrium Hotel Mainz, erwartet. Ihr Gepäck ist schon da. Entspannen Sie am Pool oder im Sommergarten und freuen Sie sich auf ein leckeres Abendessen in der einzigartigen Atmosphäre eines Hauses, das schon viele Preise für sein außergewöhnliches Design und seine tolle Küche gewonnen hat.
Am nächsten Tag geht’s per Shuttle zurück ins Nägler’s. Eine gute Idee ist vielleicht auch das: Sie gönnen sich noch einen Verlängerungstag und erkunden den Rheingau.
Wer ohne Auto kommt, kann auch direkt von Mainz aus die Heimreise antreten.

 

Übernachtungsspecial Genuss-Wandern

  • eine Übernachtung im Näglers Hotel inklusive Frühstück
    (Oestrich-Winkel/Rheingau – 1. Nacht)
  • ein Abendessen in einer unserer empfohlenen Gutsschänken
    (am ersten Abend)
  • Nutzung des Näglers Spa
  • ein Rucksack gepackt mit leckeren Snacks & Wasser
  • Wandermaterial & Fahrkarten für die Fähre zur Rhein-Überfahrt
  • Gepäckshuttle vom Näglers zum Atrium Hotel
  • eine Übernachtung im Atrium Hotel inklusive Frühstück
    (Mainz/Rheinhessen – 2.Nacht)
  • Nutzung unserer WellnessWorld
  • ein 3 Gang Menü in unserem Restaurant Adagio
    (am zweiten Abend)
  • Shuttle vom Atrium zum Näglers am Abreisetag
  • Preis pro Person ab 329,00 € für zwei Nächte
  • Einzelzimmerzuschlag 60,00 € für zwei Nächte

 

Entspannung im Doppelpack – Fahrradspaß ohne Grenzen

Ob am Rhein oder im Rebenmeer – Radeln mit Blick aufs Wasser macht einfach Spaß. Im Sattel überwinden Sie spielend die Landesgrenzen und schippern zusammen mit Ihrem Stahlross über den Rhein. Der Weg ist das Ziel und bringt sie zielsicher in den Genuss zweier wunderschöner Häuser, die eigentlich viel zu schade sind, um nur dort die Nacht zu verbringen.
Sie starten im Nägler’s in Oestrich-Winkel im Rheingau nach einer erholsamen Nacht. Bringen Sie Ihr Fahrrad mit oder leihen Sie sich ein Wunschrad und los geht’s.

Verbinden Sie Ihre Tour, die Sie ins Atrium Hotel am grünen Stadtrand von Mainz führen wird, mit einen Abstecher über das quirlige Rüdesheim radeln Sie dann auf dem Radweg R3 durch die weltbekannten Rebhänge und blicken entlang dieses Panoramaweges auf die wunderschöne Rheinebene, rechts hinauf zu den Schlössern Vollrads und Johannisberg bis hin fast am Wegesrand liegend die Abtei St. Hildegard.
In Rüdesheim angekommen radeln Sie immer am Rhein entlang auf dem Leinpfad zurück nach Oestrich, wo Sie mit der Fähre nach Ingelheim übersetzen.
Die kleine, beschauliche Rotweinstadt Ingelheim lockt mit alten Weinhöfen, ihrer historischen Kaiserpfalz und dem Weinkloster Wasem. Von hier aus geht’s auf gemütlicher Fahrt durch die Obstfelder über Wackernheim nach Finthen.
Der Abend im Atrium Hotel wird dann ganz genüsslich. Lassen Sie sich überraschen!
Am nächsten Tag fahren Sie gemütlich zurück in den Rheingau oder Sie gönnen sich einen Verlängerungstag im Atrium Hotel, erkunden das lebensfrohe Mainz mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und radeln dann am Folgetag in Richtung Rheingau, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

Übernachtungsspecial Fahrradspaß

  • eine Übernachtung im Näglers Hotel inklusive Frühstück
    (Oestrich-Winkel/Rheingau – 1. Nacht)
  • ein Abendessen in einer unserer empfohlenen Gutsschänken
    (am ersten Abend)
  • Nutzung des Näglers Spa
  • ein Rucksack gepackt mit leckeren Snacks & Wasser
  • Wandermaterial & Fahrkarten für die Fähre zur Rhein-Überfahrt
  • Gepäckshuttle vom Näglers zum Atrium Hotel
  • Gepäckshuttle vom Atrium Hotel zum Näglers am Abreisetag
  • eine Übernachtung im Atrium Hotel inklusive Frühstück
    (Mainz/Rheinhessen – 2.Nacht)
  • Nutzung unserer WellnessWorld
  • ein 3 Gang Menü in unserem Restaurant Adagio
    (am zweiten Abend)
  • Preis pro Person ab 329,00 € für zwei Nächte
  • Einzelzimmerzuschlag 60,00 € für zwei Nächte